VRL- Turnier Skatclub Kiepenkerl Münster im Löti:

Wie gewohnt: Hervorragende Organisation dank Heiti, Rene` und Bernd.

Wie gewohnt: Mit 64 Teinnehmern Lokalität ausgereizt.

Wie gewohnt: Die Kiepenkerle nutzen ihren Heimvorteil.

Dietmar Giesa gewinnt das 2. VRL-Turnier des Jahres vor Andrea-Heister Schneider und Hans Imping. Eddy erreicht Platz 4, gefolgt von Hubertz Lammers.

In der Tandemwertung erreicht das Kiepenkerl-Doppel Dietmar Giesa/ Eddy Reist den ersten Podestplatz. Den          2. Rang belegen Ulli Rawert/ Josef Epping gefolgt von Andrea Schneider/ Chritian Schneider.

Gratulation allen Preisträgern.

Ergebnisse in Kürze..................

 

as Dream-Team sichert sich durch eine fulminante Aufholjagd die Westdeutsche Meisterschaft der 1. Bundesliga.

Gratulation !!!

Westm

 

Die 2. Mannschaft verpasst leider den Aufstieg in die 1. Bundesliga nur knapp hinter Team Sauerland (1.) und Herz Sieben Schwerte (2.), unsere 3. Mannschaft muss sich nach einem 10:14 mit dem vorletzten Tabellenplatz begnügen.

 Ergebnisse


VRL MS

Joomla templates by a4joomla